Unser Promotorenteam: Motiviert, die üer 40.000 Rubbelkarten unter die Leute zu bringen,

Großer Andrang am Promo-Stand.

„Bitte ein Bit!“

Mehrstufige Promotionaktion für Bitburger

„Der frischeste Neuzugang der Saison“ – mit diesem Slogan war nicht Borussia Mönchengladbachs Top-Transfer Oscar Wendt gemeint oder etwa der neue Trainer Lucien Favre, sondern die Bitburger Brauerei selbst. Seit 2011 ist Deutschlands meistgezapftes Bier Co-Sponsor der „Fohlen“. Zum Sponsoringeinstieg hat die Goldene Generation die Bitburger-Fanaktionen auf der offiziellen Saisoneröffnung am 23. Und 24. Juli 2011 konzipiert und koordiniert.

Kern der Promotionaktion waren von uns produzierte Promo-Karten, die am Eröffnungstag verteilt wurden und auf denen Fans Gewinne freirubbeln konnten. Neben attraktiven Sofortgewinnen (VIP-Tickets, aktuelle Heimtrikots, Freigetränke…) wurden 11 weitere Preise über die Bitburger-Homepage verlost.

Über 40.000 Rubbelkarten wurden während der Saisoneröffnung unter die Leute gebracht (im Schnitt wurde also alle 6-7 Sekunden eine unserer Promokarten verteilt). Neben äußert positivem Feedback aus Fan-Kreisen (Zitat: „Endlich vernünftiges Bier!“) freute sich auch Bitburger über den sehr gelungenen Einstand als Co-Sponsor.