Goldene Generation

Do the AI know it's Christmas time?

Jedes Jahr flie├čt in die Gestaltung unserer Weihnachtskarte so viel Liebe, Flei├č und k├╝nstlerisches Geschick, dass wir f├╝r die Fertigstellung ├Ąhnlich viel Zeit veranschlagen m├╝ssen, wie Michelangelo f├╝r die Fresken der Sixtinischen Kapelle. Daf├╝r steht das Endergebnis diesen aber auch in nichts nach! Bestes Beispiel: Unsere Weihnachtskarte 2022, f├╝r die jeder unserer Mitarbeiter - die einen filigran, die anderen etwas rustikaler - den Stift geschwungen und so einen Teil zum Gesamtkunstwerk beigetragen hat.

Nach so viel handwerklichem (Un-)geschick brauchten wir in diesem Jahr dringend eine Pause und haben die Kreation unserer Weihnachtskarte deshalb extern vergeben. Also mehr oder weniger...

zur├╝ck

Die helfende Hand, unser Mitarbeiter des Monats sozusagen, war der Midjourney Bot. Eine k├╝nstliche Intelligenz, die in der Lage ist, aus sogenannten Prompts (Deutsch: "Eingabeaufforderung") KI-Kunst aus allen Genres zu erschaffen. Unser Wunsch beziehungsweise Prompt: Zeige uns einen niedlichen Weihnachts-Roboter im Pixar-Style.

W├Ąhrend die ersten Bildergebnisse noch irgendwo zwischen Vogelscheuche und Low-Budget-Iron-Man zu verorten waren, nahm unser Roboter mit der Verfeinerung der Prompts immer sympathischere Z├╝ge an. Eine KI - egal welches Medium sie produziert - ist eben ein bisschen wie eine Geige: Harmonisches kommt nur heraus, wenn man sie richtig zu bedienen wei├č - andernfalls kann's schonmal schr├Ąg werden.

Die schlussendlich von uns orchestrierte Figur haben wir direkt so lieb gewonnen, dass wir uns noch immer nicht f├╝r einen Namen entscheiden konnten ("Robbie" und "Goldie" sind ganz vorne mit dabei, weitere Vorschl├Ąge gerne an @.ontdnnfgrooieeledeia-eng).

War die Karte damit also fertig? Nein, auch an das Endmotiv mussten unsere Fleisch-und-Blut-Grafiker noch einmal ran.┬áDenn an den kleinen aber feinen Details scheitert der Midjourney Bot 2023 noch genauso h├Ąufig wie an Text- oder Logoeinbindungen. Hierf├╝r ben├Âtigt man - na logo - entweder andere KI-Tools oder eben uns: Menschen, die wissen, was sie tun. Gleiches galt ├╝brigens f├╝r den Klappentext unserer Karte, mit dem wir zun├Ąchst ChatGPT beauftragt hatten, dessen Vorschlag sich allerdings las als h├Ątte ein bereits angetrunkener Party-DJ eine Gru├čbotschaft an die ihm unbekannte Festgemeinschaft vom Blatt abgelesen.

Fazit: KI kann zwar viel, aber bei weitem nicht alles. Ihr m├╝sst uns also auch 2024 weiterhin beauftragen, wenn ihr eure Werbemittel und Kommunikationsma├čnahmen nicht nur zu 80, sondern zu 100 % perfekt haben wollt. Denn: Midjourney und ChatGPT sind zwar nette Typen, aber: do they know it's Christmas time at all?

Unsere Leistungen

KI-Anwendung

  • Generierung des Bildmotivs mithilfe des KI-Tools midjourney

Grafikdesign

  • Upscaling des generierten Bildmotivs
  • Bildbearbeitung
  • Erstellung von Druckdateien f├╝r Karte und Dose

Animation

  • Erstellung des Making-of-Videos

zur├╝ck