Borussia Commondale

„Borussia verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen“, heißt es in einem Dortmunder Vereinslied.

Die Goldene Generation glaubt an die verbindende Kraft des Fußballs. An die identitätsstiftende Wirkung, die Offenheit und Menschlichkeit, die unser Lieblingssport mit sich bringt. Deshalb unterstützen wir den Förderverein Borussia Commondale e.V. mit regelmäßigen Spenden!

Commondale ist ein kleines Dorf in der südafrikanischen Provinz Mpumalanga. Im Vorfeld der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika reiste Rolf-Arnd Marewski – Gründer und langjähriger Leiter des Dortmunder Fanprojekts – in die Region und fasste nach Gesprächen mit dort ansässigen Sozialarbeitern den Entschluss, das Sozialprojekt „Borussia Commondale“ zu gründen.

Durch regelmäßige Spenden von Kleidung und Equipment, Verbesserung der örtlichen Infrastruktur sowie Vernetzung regionaler Partnerschaften wird dort fußballbegeisterten Kids eine Perspektive geboten, Werte wie Teamgeist und Toleranz erfahrbar gemacht.

Eine riesen Idee, finden wir. Deshalb unterstützen wir gerne finanziell den in Dortmund ansässigen Förderverein – und hoffen auf weiteren Support.

Mehr Infos unter http://www.borussiacommondale.de

Anschrift:

Föderverein Borussia Commondale e.V.
c/o Rolf-Arnd Marewski
Staufenstraße 11
44139 Dortmund

Spendenkonto:

Förderverein Borussia Commondale e.V.
IBAN: DE 94 44050199 0 241022579
Sparkasse Dortmund

zurück