Von der Verschwörung über den "Yellow Yarn Storm" zur Trikotpräsentation: Der Film zur Kampagne.

Running Gag in den Verschwörungsfilmen: BVB-Keeper Roman Weidenfeller strickt und strickt und strickt...

So sehen Sieger aus: PUMA und die Goldene Generation gewinnen den Marketingpreis des Sports der Europäischen Sponsoringbörse für die Trikotlaunch-Kampagne.

Dreiteilige Kampagne zum ersten BVB-Trikot von PUMA

Mit Beginn der Saison 2012/13 wurde PUMA offizieller Ausrüster des amtierenden Double-Siegers Borussia Dortmund. Der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach und der BVB vereinbarten eine Zusammenarbeit bis mindestens 2020 – klar, dass der Launch des ersten BVB-Trikots mit dem Puma auf der Brust etwas Besonderes sein musste. Dafür haben wir mit einer dreiteiligen Kampagne gesorgt.

Denn noch bevor das neue Trikot richtig da war, war es auch schon wieder weg. Geklaut – aber von wem? In einer Social-Media-Aktion mit dem Titel „Die Verschwörung“ haben wir zunächst fanaktivierendes Storytelling betrieben: In acht filmischen Episoden wurde die Geschichte des verschwundenen Trikots aufgearbeitet und gleichzeitig Hinweise für die User gegeben. Dadurch wurde nicht nur PUMA als Marke visuell integriert, sondern vor allem die Neugier der BVB-Fans erweckt.

Die zweite Maßnahme zum Start des ersten BVB-Trikots von PUMA orientierte sich an der Bewegung des Yarn Stormings oder auch Urban Knittings – der Stadtverziehrung durch Strickereien. In der Nacht vom 3. auf den 4. Juli 2012 zogen Mitarbeiter von PUMA, Borussia Dortmund und der Goldenen Generation durch die Straßen und hüllten Bäume, Bänke, Laternen und Mülleimer in gelbes Strickgut. Der „Yellow Yarn Storm“ bewies sich als äußerst aufmerksamkeitsstark und sorgte für eine schnelle Verbreitung des PUMA Key-Visuals "Liebe = Fußball".

Der Höhepunkt unserer Kampagne fand am 4. Juli 2012 statt. Während sich im Westfälischen Industrieklub etwa 300 geladene Medienvertreter und Verantwortliche von PUMA und dem BVB zur Pressekonferenz zusammenfanden, hüllten Graffiti-Sprayer eine fünf Meter hohe Trikotbüste in rekordverdächtigen 15 Minuten in den neuen BVB-Dress. Wenig später trat der amtierende Double-Sieger vor die mehr als 3.000 Zuschauer – komplett neu eingekleidet, versteht sich.

Die Trikot-Kampagne wurde ein voller Erfolg und belegte beim Marketingpreis des Sports 2013 den ersten Platz. Konzeption und Umsetzung, inklusive Büste und Organisation der „Get-Together-Veranstaltung, lag komplett in unserer Hand, genauso wie die „Verschwörung“ und der „Yellow Yarn Storm“.   

LED-Banden

Aufmerksamkeits- und reichweitenstark: Wir nutzen LED-Banden zur Brand-Präsentation sowie Produkt- und Aktionsbewerbung für SIGNAL IDUNA.

Projekt sehen
LED-Banden
Die SIGNAL IDUNA Einlaufeskorte

11 Plätze. 11 Chancen. 11 Gewinner. Seit 2010 kümmern wir uns um die SIGNAL IDUNA Einlaufeskorte.

Projekt sehen
Die SIGNAL IDUNA Einlaufeskorte
Wir funken für SIGNAL IDUNA dazwischen

Konzept, Koordination, Gewinnabwicklung und redaktionelle Begleitung des SIGNAL IDUNA Netradio-Quiz. 

Projekt sehen
Wir funken für SIGNAL IDUNA dazwischen
Die SIGNAL IDUNA Kabinenparty
Projekt sehen
Die SIGNAL IDUNA Kabinenparty
Die SIGNAL IDUNA PARK Website

Für die Heimat des BVB, den SIGNAL IDUNA PARK, haben wir eine moderne, responsive und (vor allem) wunderschöne Website gebaut.

Projekt sehen
Die SIGNAL IDUNA PARK Website
Film "40 Jahre Heimat"

Zu seinem 40. Geburtstag bekam das Dortmunder Stadion von SIGNAL IDUNA einen eigenen Film geschenkt…

Projekt sehen
Film "40 Jahre Heimat"
Aktion "Wir sind deutscher Meister" 2011

2011 bekamen BVB-Fans die Chance, Teil der Dortmunder Meistermannschaft zu werden. 

Projekt sehen
Aktion "Wir sind deutscher Meister" 2011
Heimspieltor

Je kreativer, desto besser: Die besten Sprüche der BVB-Fans zum kommenden Gegner werden im Heimspieltor an der B1 aufgehängt.

Projekt sehen
Heimspieltor
SIP auf Facebook

Seit Sommer 2011 ist die Goldene Generation auch bei der Betreuung der Facebook-Fanpage des SIGNAL IDUNA PARK am Ruder.

Projekt sehen
SIP auf Facebook
SIP on Tour

Seit dem DFB-Pokalfinale 2014 begleitet der SIGNAL IDUNA PARK den BVB zu Auswärtsspielen.

Projekt sehen
SIP on Tour
zurück