Unser erster zweiter Preis

14/02/2012

Wir freuen uns ein Loch ins Bein! Auf dem SpoBis, dem größten europäischen Sportbusiness-Kongress, haben wir gestern Abend in Düsseldorf den zweiten Platz beim Marketingpreis des Sports ergattern können. Ausgezeichnet wurde unsere SIGNAL IDUNA Meisteraktion, die sich unter 25 Bewerbungen durchsetzen konnte und von einer zehnköpfigen Fachjury auf Platz zwei gewählt wurde.

Hinter uns gelassen haben wir unter anderem Bewerbungen wie die Kampagne zur Frauen-WM 2011 der Deutsche Post, Adidas is all in, die DB Schülerreporter der Deutschen Bahn und die Targobank Auffrischprämie. Geschlagen geben mussten wir uns lediglich der wirklich guten Kampagne „Fußballbundesliga fährt MAN“.

Damit haben wir direkt bei unserer ersten Bewerbung eine der begehrtesten Auszeichnungen der Sportbusinessbranche für erfolgreiche Marketingprojekte im Sport abgeräumt. Hurra!

Das Video zu unserer SIGNAL IDUNA Meisteraktion findet ihr hier.

zurück