Handball-WM der Frauen 2017

24/07/2017

Für den Deutschen Handballbund koordinieren und begleiten wir die Social-Media-Kommunikation im Hinblick auf die Frauen-WM, die im Dezember 2017 in Deutschland stattfindet.

Neben der Konzeption und Umsetzung von Facebook- und Twitter-Content haben wir eine konkrete Strategie zur zielgruppenspezifischen Schaltung von Facebook-Werbeanzeigen ausgearbeitet. Die Ziele hierbei: Sport- und Handballbegeisterte auf die WM aufmerksam machen und Tickets für die Hallen verkaufen. Die Erstellung und Pflege eines Contentplans gehört zudem genauso zu unserem Tätigkeitsfeld wie eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung der Seite durch entsprechendes Community Management.

Mit der Konzeption und Produktionsbegleitung von Video-Content (Schnitt, mehrsprachige Untertitelung) sind wir zudem maßgeblich an der Erstellung von attraktivem Bewegtbild beteiligt, das sowohl den Handball-Sport als auch die „Ladies“ selbst greif- und erlebbar macht.

Parallel schaffen wir ein systematisches Mitspieler- und Partnernetzwerk, um die kommende WM und das deutsche Team synergetisch bekannt zu machen.

Unser Kunde freut sich daher nicht nur über originellen und authentischen Content sowie hohe Reichweiten, sondern auch über zusätzliche Social-Media-Kooperationen. Und im Dezember dann hoffentlich über den WM-Titel!

zurück