Im Rahmen der PUMA Fan Days konnten Nachwuchskicker auf dem Trainingsplatz ihrer Idole wortwörtlich in deren Fußstapfen treten.

Trikots, Hosen und Stutzen hingen natürlich bereit - wie vor einem echten Bundesliga-Spiel.

Die Tinte auf dem Tages-Vertrag ist getrocknet...

Schnell noch ein paar Tipps von Fredi Bobic holen und dann ab auf den Rasen!

PUMA Fan Days lassen Kinderaugen strahlen

29/08/2013

Da das Sportlifestyle-Unternehmen aus Herzogenaurach bekanntlich offizieller Ausrüster von Borussia Dortmund, VfB Stuttgart, Fortuna Düsseldorf und 1899 Hoffenheim ist, hatten einige Fans dieser Vereine das große Los gezogen. Per Postkarte konnten sich die Kids in ausgewählten Filialen von Sport 2000, dem Kooperationspartner der Aktion, bewerben. Und der Preis ließ keine Wünsche offen: Die Gewinner unterschrieben in der Geschäftsstelle ihres Clubs ihren persönlichen PUMA Fan Day Vertrag, zur Unterzeichnung wurde stilecht eine Pressekonferenz mit einem Funktionär bzw. Spieler initiiert.

Anschließend warfen die Kids im Rahmen einer Stadionführung einen exklusiven Blick hinter die Kulissen, lernten bei einem Meet & Greet Profis ihres Lieblingsvereins kennen und durften auch diese mit ihren Fragen löchern. Trainiert wurde natürlich auch. Und zwar da, wo sonst die Profis trainieren, und komplett eingekleidet in den Vereinsfarben - dank eines Rund-um-sorglos-Pakets von PUMA. Alles in allem ein unvergesslicher Tag für die Kids und ihre Begleitung - so lautete das einhellige Feedback!

Und wir hatten ebenfalls eine Menge Spaß. Nach der Entwicklung von Idee und Konzept haben wir die komplette Aktion online und offline umgesetzt, die Sport 2000-Händler mit POS-Material versorgt und natürlich auch die Gewinner an ihrem großen Tag betreut.

zurück