Von Trikots und blühenden Landschaften

05/07/2013

Was ein Blumenmeer im Dortmunder Westfalenpark mit dem heute präsentierten BVB-Trikot von PUMA zu tun hat? Ganz einfach: Nach unserer preisgekrönten Trikotlaunch-Kampagne im Sommer 2012 hat uns das Sport- und Lifestyle-Unternehmen aus Herzogenaurach auch in diesem Jahr mit der Vorstellung des neuen schwarzgelben Dresses beauftragt. Und wir haben unserer blühenden Fantasie freien Lauf gelassen.

Am Fuße des Florianturms haben wir das neue BVB-Heimtrikot für die Saison 2013/14 "nachgebaut". Auf einer Fläche von ca. 1.000 Quadratmetern erstrahlt es als schwarzgelbes Meer aus Blumen. Kurzerhand haben wir den aktuellen PUMA-Claim „Nature of Performance“ in die Aktion eingepflanzt - und unter dem Motto „Performance of Nature“ in den Abendstunden des 4. Juli 80.645 Pflanzen dem neuen Trikotdesign entsprechend aufgestellt. Natürlich kein Zufall - die Zahl entspricht der Zuschauerkapazität des SIGNAL IDUNA PARK, der Heimspielstätte der Borussia.

Bis zum 9. Juli ist das gigantische BVB-Trikot-Blumenbild, das insbesondere aus luftiger Höhe ein eindrucksvolles Panoramamotiv ist, noch zu bestaunen. Am gleichen Tag ab 17.00 Uhr werden in einer großen Verteil-Aktion alle Fans in den Westfalenpark eingeladen, sich die Blumen als „Glücksbringer“ für die neue Saison nach Hause zu holen.

 

zurück